Schüler
auf Reisen
facebookKontaktGutschein
Am besten Weg!
70 Jahre Erfahrung
Reise. Gruppe. Transfer
Mehr erfahren
Heißes Thermalwasser gegen kalte Temperaturen
Erding - Terme 3000 - Terme Radenci
mehr Info
Wir suchen dich!
Dein Traumjob in der Reisebranche
Jobs ansehen
GEHEIMTIPP ALBANIEN
Ein Land voller Überraschungen
Mehr erfahren
Gruppe Eiffelturm Foto Handy jung Gruppe Eiffelturm Foto Handy jung
Gruppenreisen
individuell. interessant. abwechslungsreich
Mehr erfahren
Altstadt, Altstadt,
Von A wie Amsterdam bis Z wie Zadar
Europa's Städte entdecken
Mehr erfahren
Neue musikalische Highlights
atemberaubend. erlebnisreich. fantastisch.
Zu den Musikreisen
Brücke Brücke
Rundreisen
Geschichte, Kultur, Tradition
Mehr erfahren
Fuhrpark
vielfältig. komfortabel. sicher.
Mehr erfahren

Deutsche Hansestädte

mit Helga Seidl

Mo. 29.04.2024 - So. 05.05.2024 ab € 1280,-
drucken
merken
Reiseveranstalter:
 
Ostsee © powell83 - stock.adobe.com
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise
Impressionen
Anfragen

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Lehde - Freilandmuseum - Übernachtung

Abfahrt um 04:00 Uhr von Gerasdorf über Brünn - Prag - Dresden - nach Lehde. „Willkommen im 19. Jahrhundert!“

Genau in diese Zeit fühlt man sich bei einem Besuch im Freilandmuseum Lehde zurückversetzt.

In eine Zeit ohne elektrischen Strom, ohne Fernseher und Playstation. Das Wasser musste mit Eimern aus dem Fluss geschöpft und die Wäsche in der Wanne mit Bürste und Kernseife geschrubbt werden. Die gesamte Familie – Großeltern, Vater und Mutter und Kinder teilten sich um 1840 einen einzigen Raum um zu essen, zu schlafen und auch zu spielen. Unvorstellbar? Ja das ist es wohl und deshalb auch sehr spannend! In den Häusern der alten Bauerngehöfte erfahren Sie alles über den Spreewald und seine Bewohner, über das Arbeiten, das Spielen, welche Sprache gesprochen wurde und welche Sagengestalten beim Einschlafen durch die Fenster schauten. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Weiterreise Hamburg - Stadtbesichtigung - Abends Hafenrundfahrt

Heute geht es weiter nach Hamburg. Hamburg ist nicht nur die zweitgrößte Stadt nach Berlin und wird als eine der schönsten Städte Deutschlands gehandelt, sie ist auch die brückenreichste Stadt Europas. 

Prachtvolle Kreuzfahrtschiffe und Containerriesen fahren täglich den Hafen an und bieten ein faszinierendes Schauspiel. Hafencity und Speicherstadt zeugen zudem von Hamburgs Historie und gleichzeitiger städtebaulicher Zukunft. Überzeugen Sie sich selbst. 

Es folgt eine kurze Stadtbesichtigung (Überblick) - Zimmerbezug - Abendessen im Hotel.

Am Abend machen Sie noch eine Hafenrundfahrt von 20:00 - 21:00 Uhr. Dabei fahren Sie je nach Wasserstand durch die Speicherstadt und durch die verschiedenen Schleusen und Hafenbecken. Sie sehen die riesigen Containerschiffe aus nächster Nähe und werfen einen Blick in die Schwimm- und Trockendocks der Firma Blohm Voss. Wenn Sie Glück haben können Sie sogar ein Kreuzfahrtschiff bestaunen oder beim Auslaufen aus dem Hafen bewundern. Ihr Kapitän wird Ihnen allerlei Interessantes und auch die eine oder andere Anekdote erzählen.

3. Tag: Hamburg

Heute treffen Sie sich an den St.-Pauli-Landungsbrücken mit Ihrem Stadtführer und werden mit ihm gemeinsam auf Entdeckungsreise durch die grünste Stadt Deutschlands gehen. Zuerst fahren Sie durch die Speicherstadt und erfahren was dort früher und heute gelagert wird. Natürlich führt Ihr Weg Sie an der Elbphilharmonie und der Hafencity vorbei. Sie sehen unter anderem die Luxusvillen der Promis am Ufer der Alster. Zum Abschluss werden Sie die Reeperbahn entlang fahren und feststellen, dass diese Stadt Ihren ganz eigenen Charme besitzt.

4.Tag: Lüneburger Heide - Marzipanmuseum - Rostock

Heute fahren Sie in die Lüneburger Heide und erleben eine Kutschfahrt durch die tolle Landschaft (keine Leistungen von uns reserviert).

Dann geht es weiter nach Lübeck. Hier besuchen Sie das Marzipanmuseum Niederegger bevor es weiter geht nach Rostock zur Übernachtung. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

5. Tag: Rostock

Ein Reiseleiter bringt Ihnen von 10:00 - 12:00 Uhr die Sehenswürdigkeiten der Hansestadt näher. Seit knapp 800 Jahren wird hier Stadtgeschichte geschrieben. Und doch ist Rostock jung. Einst wichtiges Mitglied der Hanse, hat die Stadt viel von ihrem ursprünglichen Charme erhalten, sich aber Neuem nie verschlossen. Dafür sorgten immer auch die Studenten: Die Rostocker alma mater, schon 1419 gegründet, ist die älteste Universität im Ostseeraum. Der Ostsee hat Rostock seine Bedeutung zu verdanken, der Warnow seinen Namen. "Roztoc" ist slawisch und weist mit seiner Übersetzung "Außeinanderfließen" auf den breiten Flusslauf der Warnow zwischen Stadthafen und Warnemünde. Die Segelschiffe finden hier noch heute einen wetterfesten Hafen mit nur kurzer Anfahrt zur offenen See. Backstein-Fassaden sind nicht nur im Stadtzentrum fast heilig. Giebelhäuser unterschiedlicher Epochen künden ebenso wie die machtvollen Kirchen vom Reichtum der Kaufleute im Mittelalter. Die meisten Rostock-Besucher werden schon aus der Ferne durch den 117 m hohen Turm von St. Petri begrüßt. Einst Landmarke für die Seefahrt, hat er wechselvolle Zeiten beobachten und erdulden müssen. Mit St. Marien ist ein Juwel der Hansestadt direkt am Neuen Markt zu finden. Die Astronomische Uhr aus dem Jahre 1472 lockt vor allem mittags um 12 Uhr, wenn der Apostelumgang zu bestaunen ist, Besucher in die gotische Basilika. Nur wenige Schritte entfernt ist das siebentürmige Rathaus mit dem barocken Laubenvorbau. Vier der einstmals 22 Stadttore haben die Jahrhunderte ebenso wie Teile der Stadtbefestigungsanlagen entlang des Walls und in der östlichen Altstadt überdauert.

6. Tag: Stralsund und Rügen

Heute erwarten Sie ein Ausflug auf die "Königin der Ostseeinseln" an. 11:00 - 17:00 Uhr. Rügen ist mit 976 Quadratkilometern die größte Insel Deutschlands. An der 575 km langen Küste wechseln sich Buchten und Bodden, Steilhänge und Flachstrand ab. Nationalparks und Naturschutzgebiete machen die Insel Rügen zu einem einzigartigen, naturbelassenen Reservat und Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Besuchen Sie heute eines der Ostseebäder und lassen Sie sich vom Charme der Bäderarchitektur verzaubern, erleben Sie traumhafte Landschaften, malerische Alleen, verträumte Fischerdörfer, Bodden und Binnenseen sowie die großen Buchenwälder, die die Insellandschaft prägen. Eine Verkostung regionaler Käse- und Wurstwaren in der Alten Pommernkate Rambin runden den Tagesausflug ab (fakultativ).

7. Tag: Heimreise

Nach einem schönen Tag verlassen wir die Deutschen Hansestädte und fahren über Berlin - Dresden - Prag - Brünn retour nach Gerasdorf.

Inkludierte Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus inkl. Fahrereinsatzstunden
  • Sämtliche Steuern, Parkgebühr (bis € 400,00, Roadpricing Gebühr (Stand Jänner 2013)
  • EU Margensteuer
  • Insolvenzabsicherung lt. EU-Pauschalreiserichtlinien
  • 3 x Übernachtung/Halbpension im Hotel Panorama Inn ***
  • 3 x Übernachtung/Halbpension im Hotel Vienna House Sonne Rostock
  • Halbpension als 3-Gang Abendessen oder Buffet
  • 1x 2 Std. Stadtrundfahrt Hamburg ab/an Landungsbrücken
  • 1 x 1 Std. Hafenrundfahrt am Abend
  • 1x 2 Std. Stadtrundgang Kieler Fjorde, Altstadt und Hafen
  • 1x 1,5 Std. Altstadtrundgang Lübeck
  • 1x Marzipanerie u. Salon (Kaffee, Nusstorte, Salonführung)
  • 1x 2 Std. Stadtrundgang Rostock
  • 1x 6 Std. Führung Rügen ab/bis Stralsund
  • 1 x Freiplatz im DZ

Nicht inkludierte Leistungen

Getränke und zusätzliche Mahlzeiten, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Kurtaxen, sonstige Eintritte, Reise- & Stornoversicherung
 

Hinweis

Stornobedingungen:

Bei Rücktritt vom Vertrag durch den Auftraggeber bzw. bei Stornierungen werden von der Firma Krautgartner Verkehrsbetriebe GmbH

Ab Buchung bis 60 Tage vor Reiseantritt 10 %
Ab 59 bis 30 Tage vor Reiseantritt 25 %
Ab 29 bis 20 Tage vor Reiseantritt 50 %
Ab 19 bis 10 Tage vor Reiseantritt 65 %
Ab 9 bis 2 Tage vor Reiseantritt 85 %
Ab 1 Tag vor Reiseantritt und bei No-Show 100 % 

des vereinbarten oder sich aus dem Auftrag ergebenden Entgelts als Stornogebühr verrechnet. 

Versicherung, Musicalkarten, Konzert- oder Opernkarte sowie City Cards, Transfer-Wertkarten etc. sind bei Buchung vollständig zu bezahlen und können nicht rückerstattet werden. 

Zustiegsmöglichkeiten erfahren Sie in Ihrem Reisebüro. 

 

Termine & Preise

Preise in € pro Person

29.04.2024 - 05.05.2024
Preis pro Person im DZ€ 1280,-
EZ-Zuschlag€ 195,-
Anfragen

Reiseanfrage

Preise in € pro Person

Bitte wählen Sie die Personen je Kategorie

Dies ist eine unverbindliche Reiseanfrage. Nach Eingang und Überprüfung der Verfügbarkeit erhalten Sie weitere Informationen.

berechneter Gesamtpreis:
(zzgl. eventueller Rücktrittskostenversicherungen)
Rechnungsempfänger




* Pflichtfeld