Schüler
auf Reisen
facebookKontaktGutschein
Am besten Weg!
70 Jahre Erfahrung
Reise. Gruppe. Transfer
Mehr erfahren
Wir suchen Sie!
Bewerben Sie sich jetzt.
Jobs ansehen
Fuhrpark
vielfältig. komfortabel. sicher.
Mehr erfahren
Gruppe Eiffelturm Foto Handy jung Gruppe Eiffelturm Foto Handy jung
Gruppenreisen
individuell. interessant. abwechslungsreich
Mehr erfahren
Altstadt, Altstadt,
Von A wie Amsterdam bis Z wie Zadar
Europa's Städte entdecken
Mehr erfahren
Musikalische Highlights
atemberaubend. erlebnisreich. fantastisch.
Mehr erfahren
Brücke Brücke
Rundreisen
Geschichte, Kultur, Tradition
Mehr erfahren

Kroatische Inseln und Mee(h)r

Meer und Kulinarik im Einklang...

Mi. 02.11.2022 - So. 06.11.2022 € 615,-
drucken
merken
Reiseveranstalter:
 
Blick auf Vrbnik © Andrew Mayovskyy - stock.adobe.com
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise
Impressionen
Anfragen
jetzt buchen

Reiseverlauf

NEU IM PROGRAMM

Wer die Schönheit und den Geschmack Kroatiens kennenlernen möchte, für den ist diese Reise genau richtig. Sie erleben die zauberhafte Küstenlandschaft und das nos­talgisch anmutende Innere der Insel, die sehenswerten Denkmäler und die malerischen kleinen Städte. Bekannt ist Kroatien aber auch für hervorragendes Essen, welches wir uns nicht entgehen lassen. Wer in Kroatien war und nicht einen der lokalen Weine, Schnäpse und Käse probiert hat, hat das Land nicht kennengelernt. Mit einem Glas Schnaps jeden Tag, so meinen die Einheimischen, bleiben Sie das ganze Jahr gesund.

1. Tag: Anreise - Insel Krk

Kurzweilig erscheint uns die Anreise mit unserem Premiumbus un dem Verwöhnservice. Auf der wunderschönen Insel Krk beziehen wir unser Hotel für die nächsten vier Nächte. 

2. Tag: Insel Krk und Košljun

Heute steht eine Entdeckungstour der Insel Krk auf unserem Plan. Wir besichtigen die größte Adriainsel, die gegenwärtig durch eine Brücke mit dem Festland verbunden. ist. Die Insel Krk ist ein Juwel unter kroatischen Inseln, mit nicht weniger als 2.500 Sonnenstunden im Jahr. Die herrliche Natur mit ihrem mediterranen Flair wird uns die ganze Zeit umgeben. Krk ist keine Insel der stillen Abgeschiedenheit, hier geht es überaus lebhaft zu! Wir sehen die Ferienzentren wie Njivice, Baska und natürlich Krk, die Hauptstadt, die aus einer alten römischen Siedlung entstand. Die Inselbesichtigung fängt mit der Besichtigung der Hauptstadt an, mit dem bekanntem Dom innerhalb ihrer Stadtmauer. Ein wenig Ruhe bietet die Klosterinsel Kosljun, ein Juwel in der Bucht von Punat, welche wir ebenfalls besuchen werden. Die im 12. Jh. von den Benediktinern gegründete Anlage wird noch immer von Franziskanermönchen bewirtschaftet und in der Kirche erklingen Lieder in altkroatischer Sprache. Danach geht's in eine kleine Ortschaft im südlichen Teil der Insel. Die Familie, die wir heute besuchen, hat mit der Käseherstellung bereits in den 80er Jahren begonnen, als sie nur neun Schafe besaßen. Heute zählen sie mehr als 150 Milchschafe in ihrer Herde. Anschließend erwartet uns ein Willkommensgetränk und zwar ein einheimischer Schnaps der Insel. Wir verkosten fünf verschiedene Käsesorten: Magriž, Črni bodul, Zeleni bodul, Räucherkäse, Käse der Insel Krk, sowie Olivenöl, getrocknete Feigen, Feigenmarmelade, marinierte Oliven, Brot, Glas Weiß- oder Rotwein.

3. Tag: Ausflug nach Fužine

Nach dem Frühstück geht es in ein kleines Dorf, das sich in der südwestlichen Ecke der Region Gorski Kotar schmiegt, unweit vom Meer und doch ein ganz anderes, kontinentales Klima. Der rund um den See gelegene Ort bietet ein ganz anderes Erlebnis als auf der Küste an. Fužine befindet sich auf einer Höhe von 730 Metern und ist von Jahrhunderte alten Nadelholzwäldern, mystischen Seen und bildhaften Landschaften umgeben. Die Gegend ist sehr wasserreich und ist daher eine wahre Oase für Fischer. In den 1950er Jahren wurde eine Grotte entdeckt. Heute ist die 300 m lange Grotte Vrelo mit einer Quelle, einem See und Karstschlund eine der schönsten Sehenswürdigkeiten und wir werden diese auch besichtigen. Danach geht es wieder ums Kulinarische. Natürlich Hausgemachter Strudel mit Waldfrüchten – Spezialität der Region, denn diese bergige und hügelige Region Gorski Kotar, auch die grüne Lunge Kroatiens genannt, ist bekannt für leckeren Strudel, da das Gebiet reich an Wäldern und daher auch an Waldfrüchten ist.

4. Tag: Ausflug in das Vinodol Tal

Nach dem Frühstück beginnt unser Ausflug ins Weintal – Riviera Novi Vinodolski. Wir machen eine Stadtführung durch Novi Vinodolski. Novi Vinodolski ist gleichzeitig auch der südliche Eingang des zauberhaften Vinodol-Tals mit vier großen Dörfern, die sich zur Gemeinde Vinodol zusammengeschlossen haben. Anschließend Weiterfahrt ins Weintal. Dort wird nach einer kurzen Einführung unser Picknick in den Weinbergen anfangen. Es folgt reichhaltiges Mittagessen und dazu, selbstverständlich, Wein, Säfte und Wasser. Empfang mit Schnaps und Musik, Feigen, Olivenöl, Brot, Wurst, Speck und Prosciutto. Geführter Besuch der Weinberge, Besuch des Weinkellers und Erklärung über die Produktion des Weins. Spaziergang durch die Weinberge und anschließend ein leckeres Mittagessen, eine Spezialität der Gastgeber, berühmter Čobanac (kräftige Gulaschsuppe aus bestem Fleisch) vorbereitet und vor uns gekocht. Getränke sind selbstverständlich inbegriffen. Vor der Abreise bekommt jeder von uns ein Fläschchen Wein als Abschiedsgeschenk. 

5. Tag: Heimreise

Leider geht heute unsere schöne Reise wieder dem Ende zu und nach dem Frühstück treten wir bequem in unserem Premiumbus die Heimreise an.

Inkludierte Leistungen

  • Fahrt im Premium-Fernreisebus
  • Premiumleistungen mit Herz
  • Wohlfühlgarantie während der gesamten Reise
  • Willkommensgetränk bei der Anreise
  • Begrüßung mit unserem Reiseleiter sowie Infostunde
  • 4x Übernachtungen/Halbpension
  • Getränke zum Abendessen (Bier, Weine, Säfte, Wasser)
  • Reiseleitung 2.-4. Tag
  • Überfahrt auf das Klosterinselchen Košljun
  • Besuch einer Käserei inkl. Verkostung
  • Kaffee und hausgemachter Strudel in Fužine
  • Besuch der wunderschönen Grotte Vrelo
  • Weinverkostung, Picknick in den Weinbergen, Mittagessen und Musik im Vinodol Tal

Nicht inkludierte Leistungen

Getränke und zusätzliche Mahlzeiten, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, sonstige Eintritte, Reise- und Stornoversicherung

Hinweis

Richtzeit: 05:30 Uhr
Zusteignummern: 41,42,44*
Aufpreis *€ 15,-
Details siehe Zusteiginfo

Termine & Preise

Preise in € pro Person

02.11.2022 - 06.11.2022
Preis pro Person im DZ€ 615,-
EZ-Zuschlag€ 45,-
diesen Termin direkt BUCHEN

Reiseanfrage

Preise in € pro Person

Bitte wählen Sie die Personen je Kategorie

Dies ist eine unverbindliche Reiseanfrage. Nach Eingang und Überprüfung der Verfügbarkeit erhalten Sie weitere Informationen.

berechneter Gesamtpreis:
(zzgl. eventueller Rücktrittskostenversicherungen)
Rechnungsempfänger




* Pflichtfeld