Krautgartner ReisenKrautgartner Reisen
für weitere Bilder scrollen
© Tourismusverein Kaltern/Helmuth Rier© Tourismusverein Kaltern/Helmuth Rier© andrzej2012-fotolia.com© Tourismusverein Natz-Schabs© TV Kaltern am See/Tappeiner AG© Kai Koehler-fotolia.com© M. Sarközi-fotolia.com© Algund Tourismus© Marketinggesellschaft Meran© SMG/F. Blickle© pixabay.com/congerdesign© IDM Südtirol/BENJAMIN PFITSCHER© Tourismusverein Kaltern/Helmuth Rier© Tourismusverein Kaltern/Helmuth Rier

Apfelblüte in Südtirol

Ein Naturschauspiel im Frühling

23.04. - 26.04.2022

Reiseveranstalter:

4 Tage ab € 419,-
Reiseverlauf & HotelLeistungen & Preise

Die wärmer werdenden Sonnenstrahlen locken einen ins Freie, überall beginnt es zu blühen und man freut sich richtig darauf, wieder mehr Zeit im Freien zu verbringen. In Südtirol ist der Frühling etwas ganz Besonderes, wenn je nach Witterung und Lage die unzähligen Knospen der Apfelbäume platzen und die Landschaft in einem weiß-rosa Blütenmeer versinken lassen. Naturliebhaber &  Frühlingsfans werden bei dieser Reise ins Schwärmen kommen!

1. Tag: Anreise - Kaltern am See

Fahrt auf der Tauernautobahn vorbei an Silian nach Innichen. Weiterfahrt vorbei an Bixen nach Bozen und von dort aufs Hochplateau nach Kaltern am See. Bezug der Zimmer für 3 Nächte im Hotel Tannhof***.

2. Tag: Ausflug „Alles Apfel“ - Kalterer See

Am Vormittag gemütliche Wanderung zwischen den unzähligen Apfelplantagen zu einem Obstbaubetrieb. Im Rahmen einer Führung erfahren Sie Wissenswertes zum Thema Apfel und verkosten dabei auch regionale Spezialitäten. Am Nachmittag steht ein Aufenthalt am Kalterer See (mit Möglichkeit zu einem Spaziergang) auf dem Programm. Bei Schlechtwetter besuchen Sie das Obstbaumuseum in Lana.

3. Tag: Ausflug Weinstraße & Mendelpass

Fahrt nach St. Michael-Eppan, größte Weinanbaugemeinde Südtirols und kurzer Aufenthalt. Anschließend Fahrt über den Mendelpass nach Fondo. Hier haben Sie die Möglichkeit zu einer Schluchtenwanderung im Canyon Rio Sass oder zu einer gemütlicheren Runde entlang vom Lago Smeraldo. Am Nachmittag Rückfahrt zum Hotel in Kaltern.

4. Tag: Cortina d’Ampezzo - Rückreise

Den Abschluss der Reise bildet eine Fahrt (nur bei guten Bedingungen, alternativ Fahrt vorbei an Brixen in das Pustertal) durch die noch mit Schnee bedeckten Dolomiten in den Nobel-Skiort Cortina d’Ampezzo. Aufenthalt und kleiner Rundgang durch den ehemaligen Austragungsort der olympischen Winterspiele von 1956. Anschließend Fahrt vorbei an Toblach nach Osttirol. Rückfahrt entlang der Felbertauernstraße nach Salzburg und weiter nach Linz. Ankunft um ca. 20:00 Uhr.

Sie wohnen:

Hotel Tannhof***, Kaltern am See

 


JETZT ANFRAGEN

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung/Frühstück
  • 3 x Abendessen im Hotel
  • Ortstaxe
  • Mader-Reiseleitung: Fr. Johanna Grafeneder

Nicht inkludierte Leistungen

Eintritte & weitere Verpflegung

Hinweis

ZUSTEIGINFO

Richtzeit: 06:30 Uhr
Zusteignummern: 3,5,11**,14**
Aufpreis **€ 20,-

 

Hinweis: Bedingt durch die sich ständig ändernde Witterung kann die Apfelblüte zum Reisezeitpunkt bereits vorüber sein!!

Termin & Preise

23.04.2022 - 26.04.2022
Preis pro Person im DZ € 419,-
EZ-Zuschlag € 49,-

JETZT ANFRAGEN
mehr erfahren

Blätterkatalog

Blättern Sie online in unserem Reisekatalog 2021!

Titel Katalog 2021
mehr erfahren

KATALOGBESTELLUNG

Sie möchten gern in Ruhe zuhause blättern? Gerne senden wir Ihnen unseren aktuellen Katalog.

mehr erfahren

Newsletteranmeldung

Erhalten Sie aktuelle Angebote und Reise-Neuigkeiten!

mehr erfahren

Besuchen Sie uns auch auf facebook!

Hier informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle Reisen, Wissenswertes oder Gewinnspiele!

created by vistabus
Krautgartner Verkehrsbetriebe GmbH • Rainerstraße 13 • A-4910 Ried/I. • Tel: 0043 (0) 7752 80423 • Fax: DW 25 • info@krautgartner-bus.at • www.krautgartner-bus.at