Krautgartner ReisenKrautgartner Reisen
für weitere Bilder scrollen
© Tortuga - stock.adobe.com© Boris Stroujko  - shutterstock.com© Francesco R. Iacomino - shutterstock.com© Freesurf-fotolia.com© Balate Dorin - stock.adobe.com© JFL Photography - fotolia.com© Azienda Autonoma di Soggiorno e Turismo AMALFI Photo Archivio CVC© Turismo Regione Campania© Freesurf-fotolia.com© samael334 - stock.adobe.com
- €90,-
mehr Info

Wanderreise Amalfiküste und Capri

Der Golf von Neapel - das Paradies zwischen Himmel und Meer

REISEBONUS:
Gültig bei Buchung bis 3 Monate vor Reisebeginn: - €90,-

Reiseveranstalter:

Reiseverlauf & HotelLeistungen & Preise

An der schönsten Küste Süditaliens lassen sich großartige Wanderungen unternehmen. Maultierpfade und Wege zwischen Orangen- und Zitronengärten führen in abwechslungsreiche Regionen: über Berghänge und Blumenwiesen, durch Olivenhaine und Laubwald, in Fels- und Gartenlandschaften. Dabei genießen wir immer wieder den Ausblick auf das Meer.

1. Tag: Anreise - Chianciano Terme

Anreise über Salzburg entlang der Brennerautobahn nach Chianciano Terme, wo wir unser Hotel zur Zwischenübernachtung beziehen. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel. 

2. Tag: Wanderung auf den Monte Faito

Vorbei an Orvieto, Rom und Cassino erreichen wir schließlich den Golf von Neapel. Mit der Seilbahn geht es für uns von Castellammare auf den Monte Faito, wo wir mit unserer Wanderung starten. Wir wandern durch ausgedehnte Buchenwälder im Regionalpark der Lattari-Berge mit herrlichen Ausblicken auf die Amalfiküste, Sorrent und den Golf von Neapel. Talfahrt mit der Seilbahn. Im Anschluss Fahrt nach Massa Lubrense, wo wir unser Hotel für die nächsten 6 Nächte beziehen. (Gehzeit ca. 2 Std.)

3. Tag: Insel Capri

Mit dem Schiff erreichen wir die Insel Capri. Auf unserer Wanderung kommen wir an der gut erhaltenen römischen Anlage Villa Jovis, dem Arco Naturale und der Grotta di Matermania vorbei. Der Panoramaweg führt uns weiter zu den Wahrzeichen Capris, den steil aus dem Meer ragenden Faraglioni Felsen und zurück zur berühmten Piazzetta von Capri. (Gehzeit ca. 4 Std.)

4. Tag: "Der Pfad der Götter"

Nach dem Frühstück fahren wir in das Bergdorf Agerola. Dort wandern wir vom Ortsteil Bomerano auf dem „Terrassenweg der Götter“ mit atemberaubenden Ausblicken auf das Meer und auf Positano nach Nocelle. Auf einer Panoramaterrasse genießen wir einen typisch regionalen Imbiss. Im Anschluss fahren wir nach Positano, wo wir für eine kurze Kaffeepause halten, bevor es mit dem Bus zurück zum Hotel geht. (Gehzeit ca. 5 Std.)

5. Tag: Romantik im Mühlental und Amalfi

Busfahrt an die Amalfiküste nach Ravello. Von hier wandern wir über Scala und Minuti entlang des alten Eselspfades durch Kastanien- und Steineichenwälder in das „Valle delle Ferriere“. Wir erreichen das Mühlental „Valle dei Mulini“, seit dem 19 Jh. als Wandergebiet sehr beliebt. In Amalfi, am Ende der Wanderung kann man das interessante Papiermuseum in einer alten Papierfabrik besuchen. (Gehzeit ca. 4 Std.)

6. Tag: Vesuv

Heute widmen wir uns dem Vesuv. Nach unserer Wanderung zum Kraterrand des erloschenen Vulkans steigen wir in den Nationalpark Vesuv ab und wandern entlang einer atemberaubenden Vulkanlandschaft zu einem Weingut, wo wir den Tag bei einer Weinverkostung ausklingen lassen. (Gehzeit ca. 4 Std.)

7. Tag: Genuss-Wanderung von Sant'Agata nach Sorrent

Wir starten unsere Wanderung Richtung Schiazzano, wo uns eine gastronomische Entdeckungsreise in die Welt der neapolitanischen Pizza erwartet. Francesco wird uns alles über das Backen dieser Köstlichkeit erzählen, die wir anschließend natürlich auch verkosten werden. Am Nachmittag wandern wir weiter nach Sorrent. (Gehzeit ca. 3 Std.)

8. Tag: Neapel - Chianciano Terme

Fahrt nach Neapel und Stadtführung in der drittgrößten Stadt Italiens, die herrlich am Fuß des Vesuvs gelegen ist. Die gesamte Altstadt mit ihren engen, verwinkelten Gassen ist UNESCO Weltkulturerbe. Mit einem örtlichen Guide besichtigen wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, bevor es zur Zwischenübernachtung nach Chianciano Terme geht.

9. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten wir unsere Heimreise an. Über die Brennerautobahn, Innsbruck und Salzburg reisen wir nach OÖ zurück. 


JETZT ANFRAGEN

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • 8 x Übernachtung/Halbpension
  • 6 x Getränke zu den Mahlzeiten (Wasser, Wein, Kaffee)
  • Seilbahnfahrt Monte Faito (hin & retour)
  • Ausflug Insel Capri inkl. Bootsfahrt und Seilbahnfahrten
  • Eintritt Vesuv Nationalpark inkl. Führung
  • Weinverkostung 
  • Stadtführung Neapel
  • Geführte Wanderungen
  • Sämtliche Park- und Einfahrtsgebühren

Nicht inkludierte Leistungen

Getränke und zusätzliche Mahlzeiten, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, sonstige Eintritte, Imbiss am Tag 4 (ca. € 10,-), Ortstaxe, Reise- und Stornoversicherung

Hinweis

Richtzeit: 05:00 Uhr
Zusteignummern: 21,22,24*
Aufpreis *€ 15,-
Details siehe Seite 8

Die Wanderungen erfordern gute Grundkonditionen und Trittsicherheit. Die Wanderwege sind zum Teil sehr felsig und auch steil, weshalb auch unbedingt auf die richtige Ausrüstung geachtet werden sollte (knöchelhohe Wanderschuhe, Wanderstöcke, Regenmantel, etc.). Gerne beraten Sie auch unsere Mitarbeiter in unseren Büros. 

Termin & Preise


JETZT ANFRAGEN
mehr erfahren

Blätterkatalog

Blättern Sie online in unserem Reisekatalog 2021!

Titel Katalog 2021
mehr erfahren

KATALOGBESTELLUNG

Sie möchten gern in Ruhe zuhause blättern? Gerne senden wir Ihnen unseren aktuellen Katalog.

mehr erfahren

Newsletteranmeldung

Erhalten Sie aktuelle Angebote und Reise-Neuigkeiten!

mehr erfahren

Besuchen Sie uns auch auf facebook!

Hier informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle Reisen, Wissenswertes oder Gewinnspiele!

created by vistabus
Krautgartner Verkehrsbetriebe GmbH • Rainerstraße 13 • A-4910 Ried/I. • Tel: 0043 (0) 7752 80423 • Fax: DW 25 • info@krautgartner-bus.at • www.krautgartner-bus.at