Krautgartner ReisenKrautgartner Reisen
für weitere Bilder scrollen
© Vitas-fotolia.com© Thurgau Travel© marcos81 - fotolia.com© Brian Kinney - shutterstock.com© kosmos111-shutterstock.com/2013© Katalogwerkstatt/Stockxpert© daskleineatelier-fotolia.com© vvoe-fotolia.com© Dagmar Richardt-fotolia.com© EMrpize-fotolia.com© pixabay.com/anja_schindler© sborisov-fotolia.com© regina-rivercruises.com© Thurgau Travel© Dmitry Berkut - shutterstock.com© Vitas-fotolia.com© anujakjaimook-fotolia.com© starush-fotolia.com© daryasp505-fotolia.com© Stockxpert© Stockxpert© Dmitry Berkut - shutterstock.com© lajdaczysko-fotolia.com© pankow-fotolia.com© starush-fotolia.com© Iva-fotolia.com

Höhepunkte Kareliens I

Auf 8 Flüssen & 4 Seen von Moskau nach St. Petersburg

18.07. - 01.08.2020

25.07. - 08.08.2020

Reiseveranstalter:


15 Tage ab € 2.799,-
Reiseverlauf & HotelLeistungen & Preise

Ausflugspaket inkludiert!

Diese Flusskreuzfahrt verbindet die zwei bedeutendsten Städte Russlands miteinander: das strahlend-elegante St. Petersburg und die pulsierende Machtzentrale Moskau. Zwischen den einstigen Zarenresidenzen liegen altrussische Städte, kuppelgekrönte Kirchen, interessante Klöster und natürlich die unendlichen Weiten der unberührten Landschaft Kareliens. Der Ladogasee als größter See Europas, der nur etwas kleinere Onegasee und sogar die südlichste Bucht des Weißen Meeres sind Etappenziele der Reise.

1. Tag: Anreise - Moskau - Einschiffung

Einschiffung an Bord der MS Thurgau Karelia, die für eine Nacht hier verweilt.

2. Tag: Moskau - Moskau-Wolga-Kanal

*Stadtrundfahrt in Moskau mit Besichtigung des Roten Platzes, Alexandergarten, Erlöserkathedrale, Poklonnaja- Hügel. Am Nachmittag löst das Schiff die Leinen und gleitet über den Moskau-Wolga-Kanal der Wolga entgegen.

3. Tag: Uglitsch

Über die Wolga gelangen Sie nach Uglitsch. Ein *Rundgang bringt Sie zur Erlöser-Kathedrale und zur „Blutkirche“ genannten Dimitri-Kathedrale innerhalb des Kremls.

4. Tag: Goritzy

Der Rybinsker Stausee ist bereits überquert, wenn Sie Goritzy erreichen. Hier steht die *Besichtigung des Kirillo-Belozersky-Klosters auf dem Programm, das einst als bedeutendstes Kloster Russlands galt.

5. Tag: Vytegra - Onegasee

In Vytegra unternehmen Sie einen *Rundgang, der auch die Besichtigung des Museums „U-Boot B-440“ umfasst. Dann setzen Sie die Fahrt auf dem Onegasee fort.

6. Tag: Weißmeer-Ostsee-Kanal - Medvezhegorsk

19 Schleusen zählt der Weißmeer-Ostsee-Kanal, der den Onegasee mit dem Weißen Meer verbindet. Ab Schleuse Nummer Fünf startet Ihr *Ausflug in die hübsch gelegene Stadt Medvezhegorsk am Nordende des Onegasees.

7. Tag: Sosnovez - Belomorsk - Solowezki-Inseln

Ihr *Ganztagesausflug führt Sie von Sosnovez nach Belomorsk am Ufer des Weißen Meeres. Per Ausflugsboot geht es zum Kloster auf den Solowezki-Inseln. Sie lernen den Klosterkomplex, Kirchen und Denkmäler, aber auch die Festung Solowezkaja kennen. Auf gleichem Weg geht es zurück zur MS Thurgau Karelia.

8. Tag: Freizeit an Bord

Während Sie den Weißmeer-Ostsee-Kanal befahren, bleibt viel freie Zeit an Bord.

9. Tag: Kizhi - Petrozavodsk

Als „Wunder der russischen Holzbaukunst“ gilt die Museumsinsel Kizhi, wo am Vormittag ein *Rundgang zu jenen Kirchen führt, die ohne einen Nagel erbaut wurden. Am Nachmittag legen Sie in Petrozavodsk, der Hauptstadt Kareliens an. Neben der *Besichtigung erwartet Sie im Musiktheater ein *Unterhaltungsprogramm mit Musik, Tanz und Bastelworkshop.

10. Tag: Mandogri

Am Fluss Swir liegt das *Museumsdorf Mandrogi – samt Handwerkersiedlung, Wodkamuseum und typischen Häusern der Region Archangelsk. Bei Schönwetter findet eine Grillparty an Land statt.

11. Tag: Klosterinsel Walaam

Nachdem Sie über Nacht den Ladogasee, Europas größten Süßwassersee, durchkreuzt haben, bringt Sie ein *Ausflugsschiff zur Klosterinsel Walaam. Sie wandeln durch das zentrale Landhaus des Männerklosters und lernen bei einem Rundgang drei Einsiedeleien kennen.

12. Tag: Sortavala - Ruskeala - Freizeit an Bord

In Sortavala startet Ihr *Ausflug nach Ruskeala, wo sich rund um einen stillgelegten Marmorsteinbruch eine traumhafte Landschaft mit Wasserfall und Canyon auftut. Anschließend kreuzen Sie am Ladogasee Richtung Süden.

13. Tag: Staraja - Schlüsselburg - Freizeit an Bord

Von Staraja Ladoga geht es per *Bus nach Schlüsselburg, wo Sie nach einer Rundfahrt per Boot auf die vorgelagerte Festungsinsel übersetzen. Die historische Altstadt samt Festung zählt zum Weltkultur- und Naturerbe der UNESCO. Danach nehmen Sie die letzte Schiffspassage auf der Newa in Angriff.

14. Tag: Sankt Petersburg

Morgen legen Sie in St. Petersburg an, das sich Zar Peter der Große 1703 als seine neue Hauptstadt erschaffen ließ. *Stadtrundfahrt mit Festung Peter und Paul, nachmittags Ausflug nach Puschkin wo Sie im Katharinenpalast u.a. das rekonstruierte Bernsteinzimmer bewundern.

15. Tag: Ausschiffung in St. Petersburg

Ausschiffung nach dem Frühstück.

Sie wohnen:

MS Thurgau Karelia***s

Das Schiff wurde 2018 komplett umgebaut bzw. renoviert. Die Hauptdeck Standard-Kabinen haben nicht zu öffnende Bullaugen, die Mitteldeck Standard Plus-Kabinen haben zu öffnende Fenster, die Kabinen am Oberdeck und Panoramadeck haben private Balkone ebenso wie die Oberdeck Junior Suiten. Alle Kabinen sind mit Klimaanlage (außer auf dem Hauptdeck auch individuell regulierbar), Safe, TV, Haartrockner, Minibar, Bademäntel & Hausschuhe, Dusche/WC und Wandschrank ausgestattet. Die Stromspannung an Bord beträgt 220 Volt (runde zweipolige Stecker), es sind keine Zwischenstecker erforderlich. Bordarzt und Wäscheservice am Schiff verfügbar. Rauchen ist nur in speziell gekennzeichneten Zonen am Schiff erlaubt. Das Schiff verfügt über zwei Restaurants, wobei das Onega-Restaurant (52 Sitze) für die Gäste der Panoramadeck-Kabinen und Jr. Suiten vom Oberdeck vorbehalten ist, einen geräumigen Salon auf dem Panoramadeck mit Bar, einen Fitness-Raum am Oberdeck, eine kleine Sonnenecke sowie gratis WLAN.

 

Technische Daten

  • Baujahr/Renovierung: 1961/2018
  • Länge/Breite: 96/14,3 m
  • Decks: 4
  • Kabinen: 69
  • Passagiere: max. 138 Personen

JETZT ANFRAGEN

Leistungen

  • Kreuzfahrt an Bord der MS Thurgau Karelia in der gebuchten Kategorie
  • Vollpension an Bord, beginnend mit Abendessen am 1.Tag, endend mit Frühstück am letzten Tag, davon 1x als Galadinner
  • Willkommens-Cocktail
  • Ausflugspaket
  • Unterhaltungsprogramm an Bord
  • alle Ein-/Ausschiffungs-/Schleusen-/Hafengeb.
  • internationaler Kreuzfahrtenleiter (deutsch-/ englischsprachig)

Nicht inkludierte Leistungen

Trinkgelder, weitere Eintritte und Ausflüge, Flughafentransfers, An- & Abreise, Visum

Hinweis

Veranstalter: KLUG touristik GmbH

Achtung: Für Flusskreuzfahrten gelten gesonderte Stornobedingungen!

 

EINREISEBESTIMMUNGEN

Visumpflicht! Bitte beachten Sie, dass Ihr Reisepass nach der Wiederausreise noch mindestens sechs Monate gültig sein muss und über mindestens 2 leere Seiten (Doppelseite), zwecks Einkleben des Visums, verfügen muss. Weiters, dass beim Abschluss einer privaten Reiseschutzversicherung, der Gültigkeitszeitraum der Polizze die gesamte Aufenthaltsdauer inkl. einen weiteren Tag in Russland abdeckt! Diese Handhabe dient zur Ihrer Sicherheit im Fall einer ungeplanten Verlängerung (z.B. Flugausfall). Bezüglich der Einladung für Erteilung eines Visums für die Russische Föderation nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Ungefähre Frist für die Erlangung: 4 Wochen

 

*Ausflugspaket (15 Ausflüge)

  • Stadtrundfahrt St. Petersburg mit Peter und Paul Festung
  • Besichtigung Puschkin
  • Schiffsausflug Insel Walaam
  • Alexander-Swirski Trinitatis-Mönchskloster
  • Grüner Stopp Mandrogi
  • Besichtigung Petrozavodsk inkl. Unterhaltungsprogramm
  • Besichtigung Medvezhegorsk
  • Ganztagesausflug Solowezki-Inseln inkl. Schifffahrt
  • Freilichtmuseum Kizhi
  • Besichtigung Goritzy
  • Ausflug nach Wologda
  • Besichtigung Uglitsch
  • Rundgang in Kaljazin
  • Rundgang Dubna
  • Moskau Stadtrundfahrt

Schiffsfahrplan & Ausflugsänderungen vorbehalten. Die detaillierten Tagesprogramme mit Ausflugszeiten sowie Ausschiffungsinformationen erhalten Sie an Bord in Ihrer Kabine und durch Ihre Kreuzfahrtenleitung.

Termine & Preise

18.07.2020 - 01.08.2020
Preis p.P. EK Hauptdeck € 2.799,-
Preis p.P. DK Mitteldeck plus € 2.499,-
Preis p.P. EK Mitteldeck plus € 2.999,-
Preis p.P. DK Oberd. del. vorne/hinten € 2.999,-
Preis p.P. EK Oberd. del. vorne/hinten € 3.899,-
Preis p.P. DK Oberdeck del. € 3.199,-
Preis p.P. EK Oberdeck del. € 4.099,-
Preis p.P. DK Oberdeck del. plus € 3.399,-
Preis p.P. EK Oberdeck del. plus € 4.299,-
Preis p.P. DK J-Suite Oberdeck € 3.499,-
Preis p.P. DK Panoramadeck del. € 3.499,-
Preis p.P. EK Panoramadeck del. € 4.399,-
An- & Abreise ab € 400,-
Visabesorgung € 120,-
25.07.2020 - 08.08.2020
Weisse Nächte
Preis p.P. EK Hauptdeck € 2.899,-
Preis p.P. DK Mitteldeck plus € 2.599,-
Preis p.P. EK Mitteldeck plus € 3.099,-
Preis p.P. DK Oberd. del. vorne/hinten € 3.099,-
Preis p.P. EK Oberd. del. vorne/hinten € 3.999,-
Preis p.P. DK Oberdeck del. € 3.299,-
Preis p.P. EK Oberdeck del. € 4.199,-
Preis p.P. DK Oberdeck del. plus € 3.499,-
Preis p.P. EK Oberdeck del. plus € 4.399,-
Preis p.P. DK J-Suite Oberdeck € 3.599,-
Preis p.P. DK Panoramadeck del. € 3.599,-
Preis p.P. EK Panoramadeck del. € 4.499,-
An- & Abreise ab € 400,-
Visabesorgung € 120,-

JETZT ANFRAGEN
mehr erfahren

Blätterkatalog

Blättern Sie online in unserem Reisekatalog 2020!

mehr erfahren

KATALOGBESTELLUNG

Sie möchten gern in Ruhe zuhause blättern? Gerne senden wir Ihnen unseren aktuellen Katalog.

mehr erfahren

Newsletteranmeldung

Erhalten Sie aktuelle Angebote und Reise-Neuigkeiten!

mehr erfahren

Öffnungszeiten

Online können Sie 24 Stunden am Tag in unseren Reiseangeboten schmökern.
Wir freuen uns außerdem auf Ihren Besuch in unseren Büros, wo wir Sie gerne persönlich beraten!

mehr erfahren

Besuchen Sie uns auch auf facebook!

Hier informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle Reisen, Wissenswertes oder Gewinnspiele!

created by vistabus
Krautgartner Verkehrsbetriebe GmbH • Rainerstraße 13 • A-4910 Ried/I. • Tel: 0043 (0) 7752 80423 • Fax: DW 25 • info@krautgartner-bus.at • www.krautgartner-bus.at