Krautgartner ReisenKrautgartner Reisen
für weitere Bilder scrollen
© wasanajai-fotolia.com                                        © Kessler Medien© suthin3-shutterstock.com/2013© Thailand Tourism© atipanit-fotolia.com© atipanit-fotolia.com© anuphadit-shutterstock.com/2013© Bugtiger-shutterstock.com/2013

Erlebnis Thailand

ENTDECKEN SIE DIE GEHEIMNISSE ASIENS MIT SPEZIALISTEN

17.02. - 02.03.2019

14 Tage ab € 2.490,-
Reiseverlauf & HotelLeistungen & Preise

ERLEBEN SIE THAILAND MIT EINEM ERSTKLASSIG OBERÖSTERREICHISCHEN REISELEITER, DER 20 JAHRE IN DIESEM LAND LEBT. ER ZEIGT IHNEN  DAS LAND IN EINER SORGFÄLTIG AUSGEWÄHLTEN REISEROUTE UND BRINGT IHNEN KULTUR, LANDSCHAFT UND MENSCHEN  IN EINDRÜCKLICHER WEISE NÄHER.

CHIANG MAI – ELEFANTENCAMP – BERGVÖLKER - ORCHIDEENFARM - KÖNIGLICHES AGRARPROJEKT DOI INTHANON – HARIPUNCHAI – LAMPANG – SUKOTHAI – PHITSANULOKE – PETCHABUN – SARABURI – BANGKOK.

01.Tag: 17.02. (SO) Anreise nach WIEN – Flug nach BANGKOK (Thailand)

Individuelle Anreise zum Flughafen Wien. Check-in für den Flug mit Thai Airways TG937 nach Bangkok. Voraussichtlicher Abflug um 13.30 Uhr Ortszeit (Flugzeit ca. 10 Stunden).

02.Tag: 18.02. (MO) Ankunft in BANGKOK – Flug nach CHIANG MAI (-/-/A)

Ankunft in Bangkok um 05.20 Uhr Ortszeit. Erledigung der Einreiseformalitäten im Transitbereich (Passkontrolle).

Im Abfluggate erwartet Sie Ihr oberösterreichischer Reiseleiter Mag. Andreas Offenberger (im Notfall bzw. wenn etwas Unvorhergesehenes eintritt bitte +6689-2277099 ANDREAS kontaktieren).

Anschlussflug mit Thai Airways TG104 nach CHIANG MAI (08.30 – 09.50 Uhr / Flugbuchung CONSUL Reisen). Gepäckannahme.

Empfang und Begrüssung durch die lokale thailändische Reisebegleitung in der Ankunftshalle.

Chiang Mai ist dank ihrer Geschichte und Kultur eine Schatztruhe buddhistischer Tempel und auf Grund seiner landschaftlich schönen Umgebung einer der meistbesuchten Orte in Thailand.

Besichtigung der schönsten Temeplanlagen in Chiang Mai: Wat Phra Singh, Wat Si Suphan und Wat  Suandok. Anschliessend Fahrt zum 1053Meter über der Chiang Mai Ebene gelegenen Bergkloster "Doi Suthep", eine der bedeutendsten Kulturstätten Thailands. Dieser Bergtempel liegt am Ende einer 11km langen kurvenreichen Strasse. Seit Jahrhunderten kommen Pilger zum vergoldeten Chedi und erweisen den Buddha-Reliquien die hier verwahrt werden die Ehre. Zu den historischen und religiösen Werten, die Doi Suthep zu bieten hat, erwartet Sie noch ein interessanter Blick über die Hügel und Täler.

Transfer zum ****-HOTEL  DUSIT PRINCESS und check-in.

Der verbleibende Nachmittag steht zum Akklimatisieren zur Verfügung.

Welcome-Abendessen in Form eines typisch nordthailändischen KHANTOKE DINNERS mit kultureller Darbietung der Musik und Tänze des Nordens von Thailand.

03.Tag: 19.02. (DI) CHIANG MAI – ELEFANTENCAMP – ORCHIDEENFARM (F/M/-)

Frühstück im Hotel.

Der Ausflug führt zunächst zum „Mae Taman Elefant Camp“, das 60 km nördlich von Chiang Mai im Gebiet von Chiang Dao liegt. Während einer kurzen Vorführung (Dauer 1 Stunde) erfahren Sie Interessantes über die Kraft und Geschicklichkeit dieser gewaltigen Tiere.

Sie haben auch die Möglichkeit zu einem Ritt auf dem Rücken eines „Jumbos“ durch die Dschungellandschaft (optional ca. 1 Stunde THB 500 / EUR 14 pro Person). Mittagessen im Camp.

Besuch bei Bergstämmen (Eintritt vor Ort zu zahlen THB 500 / EUR 14 p.P.).

Der nächste Stopp wird in einer Orchideenfarm eingelegt. Abschliessend besichtigen Sie noch den neuen und unglaublichen Tempelkomplex Wat Pa Daraphirom.

Falls noch Zeit bleibt Besuch ausgewählter traditioneller und interessanter Handwerksbetriebe (Seidenweberei, Lackarbeiten, Papierschirmherstellung, ...).

Rückfahrt zum Hotel.

Am Abend können Sie zu Fuß oder mit einem Tuk Tuk zum quirligen Nachtmarkt kommen und dort nach Herzenslust schmökern, bummeln, handeln und schmackhaft essen. Ihr Reiseleiter gibt Ihnen Tipps und Informationen für ausgewählte gute Restaurants.

04.Tag: 20.02. (MI) CHIANG MAI – DOI INTHANON – CHIANG MAI (F/M/-)

Frühstück im Hotel.

Tagesausflug zum höchsten Berg Thailands DOI INTHANON (2.650m). Unterwegs Besichtigung des Goldenen Tempels in CHON THONG, Wasserfall, Reisterrassen und Besuch der interessanten Königlichen Entwicklungsprojekte für Bergstämme (Bergreisanbau, Anbau von Hochlandgemüse- und Obst, Blumen, Hydrofarming, Fischzucht, ...).

Mittagessen unterwegs in einem lokalen Restaurant.

Anschliessend Rückfahrt nach Chiang Mai.

Der Abend steht zur freien Verfügung.

05.Tag: 21.02. (DO) CHIANG MAI – LAMPHUN – LAMPANG - SUKOTHAI (F/-/A)

Frühstück im Hotel.

Fahrt ins 25km entfernte HARIPUNCHAI (heute Lamphun) und Besichtigung der historischen Tempelanlage. Lamphun ist eine der ältesten Städte in Thailand und einige Jahrhunderte älter als Chiang Mai. Aufzeichnungen lassen vermuten, dass die Stadt Haripunchai von buddhistischen Mönchen im Jahre 661 gegründet wurde und Königin Chamadevi von Lopburi einluden, ihre erste Herrscherin zu sein. Die Stadt überlebte Lawa Angriffe und assimilierte letzten Endes die Lawa und andere ethnische Gruppen. Jedoch blieb Lamphun das Zentrum des Tals bis sie von König Mengrai 1281 eingenommen wurde. Mengrai benutzte Lamphun vier Jahre als sein Hauptstadt bevor er eine bessere Stelle suchte. Seit der Gründung Chiang Mais in 1296 wurde Lamphun von seinem nördlichen Nachbar beherrscht.

Weiter führt die Reise durch eine liebliche hügelige Berg- und Reisfeldlandschaft nach LAMPANG. Hier besichtigen Sie einen der berühmtesten Tempel des Nordens, den 1300 Jahre alten Wat Phra That Lampang Luang. Über eine Naga-Schlangen-Treppe erreichen Sie den aussergewöhnlichen Innenhof mit einem 45m hohen vergoldeten Chedi, Kapellen mit prachtvoll geschnitzten Fassaden und wertvollen Buddha Statuen.

Anschließend Fahrt nach SUKOTHAI und check-in im ****-HOTEL LEGENDHA (SUP Zimmer).

Abendessen in einem lokalen Restaurant.

06.Tag: 22.02. (FR) SUKOTHAI – PHITSANULOKE - PETCHABUN (F/-/A)

Frühstück im Hotel.

Besichtigung des eindrucksvollen historischen Parks der zum Unesco Weltkultur-Erbe ernannt wurde. Sukhothai war die erste Hauptstadt von Siam, dem damaligen Thailand, und gilt als die „Wiege Thailands“. Sukhothai wurde im 13. Jahrhundert zum ersten grossen Machtzentrum der aus Norden eingewanderten Thai und beeinflusste die ganze Region. Hier entwickelte Ramkamhaeng, der wohl berühmteste König Sukhothai’s,  das Thai Alphabet mit dessen Hilfe sich der aus Ceylon stammende Buddhismus schnell zur Volksreligion entwickelte. Heute befinden sich innerhalb der alten Stadtmauer mehr als ein Dutzend Relikte alter Tempel, z.B. dem Wat Si Chum mit dem riesigen sitzenden Buddha aus dem 14. Jahrhundert.

In PHITSANULOKE besuchen Sie die meist verehrte Buddhastatue des Landes Wat Phra Si Ratana Mahatat oder im Volksmund auch auch Phra Buddha Chinnarai genannt.

Anschließend Fahrt nach PETCHABUN. Vom neuen Tempelkomplex WAT PHASORNKEAW werden Sie mehr als beeindruckt sein. Der Tempel wurde im Jahr 2004 auf einem 830 m hohen Bergkamm errichtet und man geniesst eine schöne Aussicht. Die Hauptpagode und die umliegenden Gebäude sind mit über 5 Millionen bunten Mosaikfliesen und Keramiken versehen. Hauptaugenmerk ist die prächtige 5-fache weiße Buddhastatue inmitten einer gepflegter Gartenanlagen.

Transfer zum ****-HOTEL IMPERIAL und check-in (SUP Zimmer).

Abendessen in einem lokalen Restaurant.

07.Tag: 23.02. (SA) PETCHABUN – SARABURI - BANGKOK (F/M/-)

Frühstück im Hotel.

Mehrstündige Fahrt nach SARABURI. Hier befindet sich der Tempel Phra Buddhapat, einem der bekanntesten Wallfahrtsorte des Landes. Der Legende nach wurde hier von einem Jäger im Wald ein Fussabdruck Buddhas gefunden. Mittagessen in einem lokalen Restaurant.

Anschließend Fahrt nach BANGKOK (ca. 2 Stunden).

Check-in im luxuriösen *****-HOTEL SWISSOTEL LE CONCORDE (Swiss Premier Zimmer).

ABENDPROGRAMM: Möglichkeit zu einem besonderen und völlig neuen SHOWERLEBNIS „SIAM NIRAMIT“. Geniessen Sie die Kultur, Mysterien und Geschichte Thailands in einer fantastischen und perfekten Inszenierung (Kosten THB 1.800 p.P. = ca. EUR 48 inkl. Transfer – Show um 20 Uhr) Reservierung notwendig.

08.Tag: 24.02. (SO) BANGKOK STADTBESICHTIGUNG (F/M/-)

Frühstück im Hotel.

Beginn einer interessanten CITYTOUR um 08.30 Uhr.

Besichtigung von Wat Trimitr, der die wertvollste Buddhastatue des Landes beherbergt (5 Tonnen Gold). Spaziergang durch den Blumenmarkt. Besuch von Wat Pho einem der grössten und ältesten Tempel Bangkoks der einen 45-Meter langen, vergoldeten „Ruhenden Buddha“ beherbergt.

Mittagessen auf einem Schiff am Chao Phraya Fluss.

Nun folgt der Besuch der bekanntesten Sehenswürdigkeit Bangkoks und ein  „Muss“ für jeden Thailand Besucher: Der Königspalast und Tempel des Smaragd Buddha, auch „Wat Phra Keo“ genannt zählen zu den wichtigsten Stätten Thailands.

Goldene Pagodenspitzen und schön geschwungene Tempeldächern funkeln in der Sonne, während Reisende und Einheimische gleichermassen über die prachtvolle Anlage staunen.

Auf dem zum Tempel angrenzenden Gelände steht der ehemalige Königspalast eine Sammlung von Gebäuden die sich alle durch hochdekorative architektonische Details auszeichnen. Der Palast wurde mehrfach erweitert und durch die verschiedenen Herrscher der Chakri Dynastie mit Bauten mehrerer Stilrichtungen ergänzt (Eintritt extra).

Kleidervorschrift! Angemessene Kleidung, lange Hose, Shirt oder Bluse, geschlossene Schuhe.

Anschliessend Rückfahrt zum Hotel oder Dropp off in der Stadt.

TIPP: Sunset in der RED-SKY BAR (im 55. Stock des Central World Hotels / Dresscode erwünscht).

ABENDPROGRAMM DINNERCRUISE:

Geniessen Sie die besondere und romantische Atmosphäre einer abendlichen Flussfahrt auf dem Chao Phraya an Bord der Teakholz-Barke „Loy Nava“. Dazu wird Ihnen ein ausgezeichnetes Thai – Essen serviert. Die Aussicht auf die vorübergleitenden, Tempel und Paläste der Hauptstadt ist ein Stück Romantik pur (THB 2.200 p.P. = ca. EUR 60 / Transfer extra / nicht exklusiv, andere Gäste an Bord). Reservierung notwendig.

ABENDPROGRAMM: Möglichkeit zum Besuch der einzigartigen, sehenswerten und neu inszenierten CALYPSO SHOW (Schmunzeln und Staunen). Eintritt inkl. 1 Getränk THB 1.300 p.P. = ca. EUR 35 / Transfer extra. Reservierung notwendig.

09.Tag: 25.02. (MO) BANGKOK – CHA AM/HUA HIN (F/-/-)

Frühstück im Hotel.

Transfer nach CHA AM/HUA HIN (Fahrzeit ca. 3 Stunden) und check-in im eleganten *****-BOUTIQUE HOTEL THE PALAYANA RESORT (DLX Gardenview Zimmer), das direkt am weitläufigen Strand liegt.

Geniessen Sie nun Sonne, Strand und Meer.

In unmittelbarer Nähe des Hotels, entlang des Strandes, finden Sie lokale Restaurants.

10. – 12. Tag: 26. – 28.02. BADEAUFENTHALT (F/-/-)

Frühstück im Hotel.

3 volle Tage stehen Ihnen zum Baden und Erholen zur Verfügung.

TOUREN, AUSFLÜGE und UNTERNEHMUNGEN in und um Cha Am/Hua Hin und Umgebung:

  • Besichtigung der Salzgewinnungsanlagen und SAPHAN PLA HAFEN
  • Mangroventour in Pranburi
  • Tagesausflug auf die Insel KOH TALU (Schnorcheln und Erholen)
  • Tagesausflug SAM ROI YOD Nationalpark (mit Tham Phraya Nakhon Höhle)
  • Ausflug 7-King-Park und Weinanbaugebiet MONSOON VALLEY
  • Ausflug KHAO TAKIAB (Kloster/Sitzender Buddha und schöner Blick auf die Küste Hua Hins
  • Besuch WAT HUAY MONGKOL (Statue des Mönchs Luang Phor Thuate der von allen Thais sehr verehrt wird)
  • Tagesausflug zum RIVER KWAI und besuch Wat Tam Sua
  • Erlebnisparks: VANA NAVA Waterpark / SANTORINI / HUA HIN FLOATING MARKET / ELEFANT VILLAGE / SWISS SHEEPFARM / THE VENEZIA (Shopping und Restaurantkomplex)
13.Tag: 01.03. (FR) CHAM AM/HUA HIN - BANGKOK (F/-/-)

Frühstück im Hotel.

Der ganze Tag steht Ihnen noch zum Erholen am Strand und im Resort zur Verfügung (die Zimmer sind bis Mittag gebucht – eine kostenpflichtige Verlängerung bis zum Abend ist je nach Verfügbarkeit und auf Anfrage vor Ort möglich).

Am Abend Transfer zum Flughafen Bangkok. Individueller check-in für den Flug mit Thai Airways TG936 nach Wien (voraussichtliche Flugzeit 21.40 – 22.35 Uhr Ortszeiten).

14.Tag: 02.03. (SA) BANGKOK - WIEN

Abflug von Bangkok voraussichtliche um 01.30 Uhr früh. Ankunft in WIEN um 07.00 Uhr früh / Ortszeiten.

Private Heimreise.


JETZT BUCHEN

Leistungen

FLUG nach Bangkok-Chiang Mai // Rückflug Bangkok- Wien mit Thai Airways, ATTA Gebühr; 07 Nächte in ****/*-Hotels inkl. Frühstück im Zweibettzimmer während der Rundreise; alle Transfers und Touren im klimatisierten KL-Bus (20-Sitzer) bzw. Privat-Vans; 1x Pick-Up Fahrt in Chiang Rai; Eintrittsgebühren lt. Detailprogramm (Doi Suthep, Wat Suandok, Elefantencamp, Orchideenfarm, Wat Pa Daraphirom, Wat Haripunchai, Sukothai Historical Park, Wat Chinnarai, Wat Phasornkeaw, Saraburi, Wat Traimitr, Wat Pho); Tour Doi Inthanon; Klongtour in Bangkok mit Privatboot; 07 Mahlzeiten (Mittagessen bzw. Abendessen lt. Programm in lokalen Restaurants bzw. Hotels) inklusive 1xKhantoke-Abendessen in Chiang Mai; Reise-Versicherung (obligatorisch THB 500 p.P.); durchgehend lokaler lizenzierter deutsch/englisch-sprechender Guide; landesübliche Steuern und Taxen (dzt. 7%). Erstklassige Reiseleitung durch Mag. Andreas Offenberger ab/bis Bangkok (nur Rundreise)

bei Badeaufenthalt:

BADEAUFENTHALT: Transfer Hotel Bangkok-Hotel Hua Hin-Flughafen Bangkok im klimatisierten Bus bzw. Van; 04 Nächte im *****-Hotel inkl. Frühstück im Zweibettzimmer; late-check-out am Abreisetag (Zimmer bis 20 Uhr); landesübliche Steuern und Taxen (dzt. 7%).

Nicht inkludierte Leistungen

verpflichtende Trinkgelder für Busfahrer und örtliche Reiseleitung; alle Eintritte in die Nationalparks und zu Bergvölkern a THB 500 p.P.
(muss vor Ort bezahlt werden); zusätzliche Eintrittsgebühren vor Ort (z.B. Königspalast BKK); alle persönliche
Ausgaben; zusätzliche Mahlzeiten; optionale Touren und Ausflugsangebote

bei Badeaufenthalt: keine Reiseleitung

Hinweis

Veranstalter: VISITASIA TRAVEL NETWORK

 

Die Reiseleitung behält sich vor, den Reiseverlauf und die Besichtigungen der im Detailprogramm genannten Sehenswürdigkeiten zu aktualisieren und den aktuellen Situationen (Strassenverkehr, Wetter, tatsächliche Flugzeiten, ...) anzupassen.  Sollten Eintrittsgebühren oder sonstige Kosten aufgrund individueller, zusätzlicher Besichtigungswünsche anfallen die nicht im Detailprogramm erwähnt und inkludiert sind, sind diese vor Ort von Ihnen selbst zu bezahlen. Alle Nationalparkgebühren sind vor Ort privat zu zahlen.

Eventuelle Änderungen der Flugzeiten liegen nicht in unserer Verantwortung und wir bitten dafür um Verständnis, wenn es dadurch auch kurzfristig zu Programmänderungen kommen sollte. Wir werden Ihnen in allen Fällen das bestmögliche und gebuchte Programm ermöglichen.

*Tour Chiang Mai-Mae Chaem unterliegt einer Änderung, Falls die Reisefelder bereits abgeerntet sind, wird ein Alternativprogramm geboten (z.B. Tour nach Mae Rim oder Mae On zum Rpyal Projekt und Giant Tree).

 

Termin & Preise

17.02.2019 - 02.03.2019
REISEARRANGEMENT mit 20 Personen p. P. € 2.490,-
REISEARRANGEMENT mit 15-19 Personen p. P. € 2.590,-
EZ-Zuschlag € 550,-

JETZT BUCHEN
mehr erfahren

Blätterkatalog

Blättern Sie online in unserem Gruppenreisenkatalog 2018!

mehr erfahren

IHR KOSTENLOSER REISEKATALOG

Sie möchten gern in Ruhe zuhause blättern? Gerne senden wir Ihnen unseren aktuellen Katalog.

mehr erfahren

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um aktuelle Angebote und Neuigkeiten zu erhalten!

mehr erfahren

Öffnungszeiten

Online können Sie 24 Stunden am Tag in unseren Reiseangeboten schmökern.
Wir freuen uns außerdem auf Ihren Besuch in unseren Büros, wo wir Sie gerne persönlich beraten!

created by vistabus
Krautgartner Verkehrsbetriebe GmbH • Rainerstraße 13 • A-4910 Ried/I. • Tel: 0043 (0) 7752 80423 • Fax: DW 25 • info@krautgartner-bus.at • www.krautgartner-bus.at